über uns

 

Der Familienverein Dürnten verfolgt folgende Zwecke:

  • Er organisiert, unterstützt und fördert Einrichtungen und Anlässe für Familien, Kinder und Jugendliche. Der Fokkus liegt auf dem Schaffen von Begegnungsmöglichkeiten
  • Er unterhält und pflegt den bestehenden Kinderspielplatz in Dürnten
  • Er fördert die Kontakte unter Familien und wahrt deren Interessen
  • Er gestaltet das Dorfleben in der Gemeinde Dürnten mit 

Der Familienverein Dürnten entstand 2017 aus einer Umwandlung des Spielplatzvereins Dürnten. Dieser Verein wurde 2008 gegründet, um in der Gemeinde Dürnten einen Spielplatz zu bauen und zu unterhalten. Auf dem gut 600 m2 grossen Grundstück (gleich hinter dem Gemeindehaus Dürnten) entstand so ein toller Abenteuerspielplatz mit Rutsche/Schaukel/

Klettergerüst/Wasserpumpe uvm. und wird seither als Treffpunkt für Familien genutzt. 

 

Aufgrund der grossen Nachfrage für Begegnungmöglichkeiten und Angebote für Familien wurde der Spielplatzverein in einen Familienverein umgewandelt und erweitert seither stetig sein Angebot an Aktivitäten für die ganze Familie.

 

So können Familien mit Kindern inzwischen unser Angebot eines wöchentlichen Eltern-Kind-Treffs nutzen, fröhliche Nachmittage an abwechslungsreichen Spielnachmittagen auf dem Spielplatz verbringen, gemütliche Grillplauschs zusammen mit anderen Familien in der freien Natur erleben und an Bastelanlässen sowie Backnachmittagen die eigene Kreativität ausleben. Doch auch die zweimal jährlich ausgeführte Spielplatzputzete mit anschliessendem Mittagessen sind fröhliche Anlässe und bieten schöne Begegungsmöglichkeiten!

 

Ab dem 11. Oktober 2017 ist der Familienverein in neuen Räumlichkeiten an zentraler Lage in Tann zu finden. Im ehemaligen Jugendbüro (altes Sekschulhaus Nauen, Gebäude A) finden zukünftig alle Elki-Treffen sowie viele weitere Aktivitäten statt. Der grosszügige, helle Raum bietet viel Platz zum Spielen, eine gemütliche Sofaecke für die Eltern sowie zwei grosse Tische zum Essen und/oder Basteln. Eine kleine Küche und sanitäre Anlagen sind ebenfalls vorhanden und somit steht vielen weiteren familienfreundlichen Treffen nichts mehr im Wege!